» Login » Registrieren Pinnwand Willkommen Über uns [ Ortenburg erleben ] Presseberichte Download Kontakt Betriebe und Vereine Veranstaltungen Jobangebote Immobilien

Ingenieur für industrielle Reinigungsprozesse (m/w/d)

Micro-Epsilon zählt weltweit zu den führenden Anbietern von Wegsensoren und dimensioneller Messtechnik. Aufgrund unseres nachhaltigen Wachstums suchen wir einen

Ingenieur für industrielle Reinigungsprozesse (m/w/d)
Standort: Ortenburg | Bewerbungskennziffer: 5217-03

Für die Qualität unserer Sensoren und Systeme sowie deren Anwendungen in verschiedenen Branchen ist die industrielle Teilereinigung ein wesentlicher Baustein im Fertigungsprozess.

Als Mitglied unseres Entwicklungsteams sind sie eine der ersten Ansprechstellen, wenn es um das Verstehen, Gestalten, Optimieren und Beherrschen unserer industriellen Reinigungsprozesse geht.

Ihre Aufgaben:

Sie gehen bei der Beschaffung einer nasschemischen Reinigungsanlage unterstützend zur Hand, begleiten deren Einführung und betreuen diese anschließend im Fertigungsumfeld.

Die Ansprüche, die an die Reinigung gestellt werden, sind oft anwendungsspezifisch und individuell. Entsprechend implementieren Sie Reinigungsprozesse gemäß Kundenanforderungen oder interner Vorgaben und entwickeln diese laufend weiter.

Das Reinigungsergebnis wird von vielen Bedingungen beeinflusst.

Zu Ihren Aufgaben zählt daher ebenso die Analyse unserer Fertigungsprozesse, um nicht nur eine hinreichende Sauberkeit zu erzeugen, sondern auch Verbesserungsmaßnahmen hinsichtlich der Qualität und Prozessstabilität umzusetzen.

In diesem Zuge führen Sie ebenso Methoden zur Prozessüberwachung ein, welche Sie in Folge auch federführend betreuen.

Akute Prozessstörungen beseitigen Sie in Zusammenarbeit mit Teammitgliedern aus der Fertigung sowie Ansprechpersonen seitens des Maschinenherstellers.

Ihr Profil:

Sie haben Ihre Hochschulausbildung im Bereich Physik, Chemie(-ingenieurswesen) bzw. Oberflächen-, Werkstoff- oder Verfahrenstechnik erfolgreich abgeschlossen.

Sie konnten bereits Erfahrung im Bereich der Teilereinigung sammeln (Prozesse und/oder Prozesshilfsstoffe) sowie Grundkenntnisse im Bereich Chemie und chemischer Analytik erwerben (pH, TOC, ICP-MS).

Idealerweise bringen Sie Kenntnisse auf dem Gebiet der Ultrahochvakuumtechnik und/oder der Oberflächenanalytik (XPS, Restgasanalyse, TOF-SIMS) zu uns mit.

Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Sie sind ein Teamplayer und überzeugen durch Ihre analytischen Fähigkeiten sowie Ihre sorgfältige und lösungsorientierte Arbeitsweise.

Interessiert?
Dann senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben,
Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnisse, Zertifikate und Referenzen)
mit Angabe der Bewerbungskennziffer 5217-03 an:

Micro-Epsilon Messtechnik GmbH & Co. KG
Frau Gerda Grimbs
Königbacher Str. 15
94496 Ortenburg

Tel: 08542/168-0
Mail:career@micro-epsilon.de

Jetzt online bewerben:
https://jobs.micro-epsilon.de/?kennzeichen=5217-01&job_name=Ingenieur+f%C3%BCr+industrielle+Reinigungsprozesse+%28m%2Fw%2Fd%29

erstellt: 20.06.2022
Leben in Ortenburg ist eine Initiative von: